Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Mpumalanga

EEin neuer Tag im Nordosten Südafrikas, genauer in der Provinz Mpumalanga. Heute ist es soweit. Es geht endlich auf Safari. Vorbei an Giraffen und seltenen Vögeln fahren wir durch eine trockene Busch-Landschaft ins Timbavati Game Reserve im Krüger Nationalpark. Näher an der Natur kann man kaum sein. Zur Begrüßung im Camp jagen auch direkt vier mächtige Warzenschweine mit nicht zu unterschätzenden Hauern an uns vorbei. 

SSabrina P.

Beruf: Projektmanagerin
Interessen: Erleben & Entdecken – am liebsten auf Reisen mit der Kamera
Trip:  Kultur und Lifestyle in 11 Tagen: Johannesburg, Soweto, Maropeng, Pilanesberg NP, Pretoria

NNach dem ersten Schrecken geht es direkt auf unseren ersten Game Drive mit unserem Guide und Fahrer Michael und dem unverzichtbaren Tracker John. Endlich auf dem Safari-Jeep, entdecken wir neben springenden Antilopenherden, einer Elefantendame mit ihrem Kleinen, Nilpferden und einem riesigen Krokodil, eine Löwenfamilie. Drei Löwinnen mit ihrem Nachwuchs. Sie liegen friedlich im hohen Gras und genießen die untergehende Abendsonne. Wir dürfen uns minutenlang das Naturschauspiel aus nächster Nähe ansehen. Als stille Beobachter sitzen wir im Jeep und können den Anblick nicht fassen. Weniger als zehn Meter von uns entfernt kriechen die Kleinen in die Obhut ihrer Mutter, machen es sich gemütlich zwischen den gewaltigen Tatzen, lassen sich liebevoll ablecken und posieren geradezu für das perfekte Foto.

"Ich halte vorsichtshalber die Luft an."

"Gänsehaut breitet sich aus und mich überströmt ein ungeahntes Glücksgefühl."

AAus diesem Zustand werden wir jedoch jäh gerissen. Die Löwenmutter beginnt aus tiefster Kehle zu knurren und das anschließende Fauchen lässt mein Herz für einige Sekunden aussetzen. Das anfängliche Gefühl hier nur geduldet zu sein, verfestigt sich zur Gewissheit. Plötzlich wird mir bewusst, dass wir in einem offenen Jeep in Sprungweite der nun offensichtlich aggressiven Löwin sitzen. Da war es also, das Abenteuer. Wir ziehen uns zurück, lassen die Löwenmeute alleine, treten langsam die Rückfahrt an und beginnen erst wieder normal zu atmen, als wir das Camp erreichen. Das Strahlen in den Augen hält allerdings noch Tage.

Über die Provinz Mpumalanga
Kontakte

Weitere Reiseberichte

Herzklopfen im Busch

Herzklopfen im Busch

Yvonne Zagermann ist Reisebloggerin und schreibt über ihr Herzklopfen in der Südafrikanischen Wildnis.

Herausforderung Cape Argus

Herausforderung Cape Argus

Die passionierte Radfahrerin Marlene nimmt zum ersten Mal am Cape Argus Race teil und erlebt – trotz teilweise 37° – eine tolle Stimmung und ein Radrennen über die Kaphalbinsel, das mit sensationellen Aussichten bietet.

Ein Surfer-Leben in Durban

Ein Surfer-Leben in Durban

"Paddle, paddle, paddle!": Bloggerin Kathrin erhält am Strand von Durban die erste Surf-Stunde ihres Lebens. Auf der Terrasse über JJ's Surfshop erfährt sie mehr über das Leben des Surfers JJ.

Grillen wie Südafrikaner

Grillen wie Südafrikaner

Petras deutsches Grillverhalten wurde durch Braai, dem südafrikanischen Grillen völlig auf den Kopf gestellt.

Die Braai Kultur Südafrikas

Die Braai Kultur Südafrikas

Braai bedeutet “Grill” auf Afrikaans. Zum Braai benötigt man nicht viel außer einem Holzkohlegrill, Kohle und einem guten Stück Fleisch, welches über der Glut vor sich hin brutzelt. Ein südafrikanisches Braai steht für Einheit, Tradition und Verbundenheit über alle Rassen, Ethnien und Gesellschaftsschichten hinweg.

Wayne Carpendales Südafrika

Wayne Carpendales Südafrika

Schauspieler und Moderator Wayne Carpendale erlebt bei seiner Reise durch Sun City, den Pilanesberg Nationalpark und Kapstadt die Vielfalt Südafrikas.

Der Sardine Run

Der Sardine Run

Autorin Silke Ptaszynski erlebt den Sardine Run mit. Jagende Haie, Defline und Albatrosse Ein unvergessliches Erlebnis für Sealife-Lover.

Blumen soweit das Auge reicht

Blumen soweit das Auge reicht

Autorin Marlene schreibt über ihren Besuch West Coast National Park.

Finde dein passendes Reiseangebot

Gauteng
EUR 2190

Jacana Tours: Romantik, Tradition & Eleganz

Gauteng
EUR 2190
Jacana Tours: Romantik, Tradition & Eleganz

21 Tage | exkl. Flug - Johannesburg - Blyde River Canyon - Krüger Nationalpark- Swaziland - KwaZulu Natal - Durban - Port Elizabeth - Garden Route - Kleine Karoo - Weingebiet - Kapstadt

Western Cape
CHF 1170

Travelhouse: Winelands & Gardenroute Discovery

Western Cape
CHF 1170
Travelhouse: Winelands & Gardenroute Discovery

5 Tage | exkl. Flug - Weinregion Wellington-Oudtshoorn-Knysna

Western Cape
EUR 770

Afrika Erfahren: Garden Route zum Kennenlernen

Western Cape
EUR 770
Afrika Erfahren: Garden Route zum Kennenlernen

11 Tage | exkl. Flug - Mietwagenreise ab Kapstadt bis Port Elizabeth - Mietwagen und 4 Safaris inklusive - entspanntes Reisen durch kurze Etappen - Kapstadt - Wale - Big 5 - Strand

Western Cape
EUR 1799

Unterwegs Individuelles Reisen: Südafrika mit Genuss - City, Wein & Safari

Western Cape
EUR 1799
Unterwegs Individuelles Reisen: Südafrika mit Genuss - City, Wein & Safari

9 Tage | exkl. Flug - Kapstadt - Kap der Guten Hoffnung - Weinprobe im Kap-Gebiet - Spannende Pirschfahrten im privaten Timbavati Wildreservat des Krüger Nationalparks

Western Cape
EUR 929

Nyala Tours: Der Süden Südafrikas

Western Cape
EUR 929
Nyala Tours: Der Süden Südafrikas

16 Tage | exkl. Flug - Der Süden Südafrikas: Kapstadt & Kaphalbinsel,die Winelands, die legendäre Garden Route und der Addo Elephant NP oder ein privates Wildreservat warten auf Sie!

Eastern Cape
EUR 2095

Biketeam Radreisen: Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt

Eastern Cape
EUR 2095
Biketeam Radreisen: Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt

12 Tage | exkl. Flug - Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt - Port Elisabeth - Addo Elephant Park - Gardenroute - Tsitsikamma National Park - Karoo - Stellenbosch - Kap-Halbinsel - Kapstadt

Western Cape
EUR 1361

Go'n joy Africa: Südafrika für Familien und Genießer

Western Cape
EUR 1361
Go'n joy Africa: Südafrika für Familien und Genießer

14 Tage | exkl. Flug - Malariafreie Selbstfahrerreise – Komfort-Unterkünfte - Mietwagen inklusive - Kapstadt - De Hoop Naturreservat - Entspannen in Plettenberg Bay - Addo Elephant Nationalpark

Western Cape
EUR 1534

TerraVista-Erlebnisreisen: Südafrikas Mietwagenreise - Gardenroute für Geniesser

Western Cape
EUR 1534
TerraVista-Erlebnisreisen: Südafrikas Mietwagenreise - Gardenroute für Geniesser

14 Tage I exkl. Flug - Mietwagenreise ab Kapstadt bis Port Elizabeth - Kapstadt - Stellenbosch - Hermanus - Oudtshoorn - Plettenberg Bay - Tsitsikamma NP - Addo Elephant NP - Amakhala Wildreservat

Ähnliche Artikel

Entlang der Garden Route mit DSDS - auf den Spuren der Superstars in Südafrika

Entlang der Garden Route mit DSDS - auf den Spuren der Superstars in Südafrika

„Deutschland sucht den Superstar 2020“ erlebt seinen Recall in Südafrika. Bereits zum zweiten Mal durften sich die Jury und 26 amtierende Superstars von der atemberaubenden Kulisse des Landes verzaubern lassen. Bei uns bekommst du alle Infos zur Gesangssafari des Jahres im Land am Kap.

Sag NEIN zu unnatürlichen Interaktionen mit Wildtieren

Sag NEIN zu unnatürlichen Interaktionen mit Wildtieren

Elefanten, Löwen und Büffel bis hin zu Leoparden und exotischen Affenarten - Südafrika ist die Heimat einer Vielzahl von Wildtieren. Aber so verlockend es auch ist, diese unglaublichen Tiere aus nächster Nähe zu erleben, ist es wichtig, dass sie dabei in ihrem natürlichen Lebensraum nicht gestört werden und wir ihnen mit Respekt begegnen.

Südafrikas Natur-Ikonen - ein Paradies für Natur-Liebhaber

Südafrikas Natur-Ikonen - ein Paradies für Natur-Liebhaber

Vom Tafelberg bis zu God`s Window, dem legendären Himmelsfenster -­ die beein­druckende Landschaft Südafrikas zieht Reisende in ihren Bann. Weite Ebenen, berauschende Küstenidyllen, majestätische Berge und ursprüngliche Wüsten – das Land am Kap bietet alles, was die Natur zu formen vermag.

Kanu-Abenteuer auf dem Orange River

Kanu-Abenteuer auf dem Orange River

Auf einer Kanufahrt entlang des Orange River gelangst an Orte in der Wildnis, an die sonst keiner kommt.

Ballonfahrt über Pilanesberg

Ballonfahrt über Pilanesberg

Safari aus der Vogelperspektive: Etwa eine Stunde dauert die entspannte Fahrt im Wind, auf der du mit etwas Glück Exemplare der Big Five beobachten kannst.

Meeresschildkröten beobachten

Meeresschildkröten beobachten

Küste des iSimangaliso Wetland Park ist die einzig verbliebene Brutstätte für Meeresschildkröten in ganz Afrika. Einmal im Jahr kommen sie hierher um ihre Eier zu legen.

Amphitheater in den Drakensbergen bestaunen

Amphitheater in den Drakensbergen bestaunen

Die massive Felswand des Amphitheaters ist mehr als 5 Kilometer lang und beeindruckt mit ihren steil abfallenden Felsklippen.

Safari – Auf Den Spuren der Wildtiere

Safari – Auf Den Spuren der Wildtiere

Ein Safari­-Abenteuer in der südafrikanischen Wildnis ist ein Muss auf dem Reiseplan! Allein im Krüger Nationalpark kannst du knapp 150 unterschiedliche Säugetierarten und rund 500 Vogelarten erleben.

Südafrika in den sozialen Medien