Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
North West
Reisebericht
Geschichte
Museen
Kultur
Attraktionen
Unterhaltung
Kunst
Städtetripp

IIch bin zwar in Köln geboren und aufgewachsen, aber mein Vater ist Südafrikaner. Somit bin ich zumindest halb südafrikanisch und freue mich über jede Gelegenheit, in dieses tolle Land zu reisen.

Ich liebe die unbefangene und aufgeschlossene Art der Südafrikaner. Meine letzte Reise begann in Sun City. Vor über 30 Jahren wurde hier das erste Casino gebaut. Ich spüre, dass hier meine Wurzeln liegen. Die Vielseitigkeit ist einmalig!

WWayne Carpendale

Beruf: Moderator und Schauspieler
Interessen: Reiten, Basketball, Tanzen, Reisen
Trip: Sun City, Pilanesberg Nationalpark, Kapstadt

DDamals war es der einzige Ort, an dem man spielen durfte, weshalb die Stadt eine Zeitlang auch „Sin City“ – die „Stadt der Sünde“ genannt wurde. Hier musste ich natürlich die weltweit schnellste Zip-Sliding-Anlage ausprobieren. Dabei wird man an einem Seil befestigt und saust zwei Kilometer von einem Berg runter ins Tal – mit bis zu 160 km/h, nichts für schwache Nerven!

"Ich spüre, dass hier meine Wurzeln liegen. Die Vielseitigkeit ist einmalig!"

ZZu jeder Südafrikareise gehört auch eine Safari: Im nahegelegenen Pilanesberg Nationalpark machte ich mich mit einem Ranger im Jeep auf die Suche nach den „Big Five“: Löwe, Elefant, Nashorn, Büffel und Leopard. Sie alle, sowie noch über 10.000 weitere Tierarten, sind im Nationalpark zu bewundern. Bereits am ersten Tag beobachteten wir Löwen, Elefanten und Giraffen. Und natürlich Nashörner, die bis zu 45 km/h schnell laufen können – bei der Körpermasse wirklich beachtlich!

„Als Kind mochte ich Elefanten am liebsten, inzwischen faszinieren mich Nilpferde.”

DDa sie allerdings sehr gefährlich sind, wäre Streicheln eine ganz schlechte Idee, also nur aus der Ferne beobachten. Weiter ging es nach Kapstadt, für mich eine der schönsten Städte der Welt und immer wieder mein persönlicher Höhepunkt, da hier noch ein Teil meiner Familie lebt. Hier pulsiert das Leben, die Menschen sind herzlich und ungezwungen und die Landschaft ist beeindruckend. Urbanes Lebensgefühl inmitten atemberaubender Natur. Toll sind auch die Strände. Clifton und Camps Bay haben es mir besonders angetan. Man kann an der Waterfront shoppen, in Camps Bay am Meer essen gehen oder einfach dem Sonnenuntergang entgegen schlendern. Und nur eine Stunde entfernt liegen die schönsten Weingebiete der Welt. Die Kombination ist einzigartig.

Über Südafrika
Kontakte

Weitere Reiseberichte

Herzklopfen im Busch

Herzklopfen im Busch

Yvonne Zagermann ist Reisebloggerin und schreibt über ihr Herzklopfen in der Südafrikanischen Wildnis.

Herausforderung Cape Argus

Herausforderung Cape Argus

Die passionierte Radfahrerin Marlene nimmt zum ersten Mal am Cape Argus Race teil und erlebt – trotz teilweise 37° – eine tolle Stimmung und ein Radrennen über die Kaphalbinsel, das mit sensationellen Aussichten bietet.

Ein Surfer-Leben in Durban

Ein Surfer-Leben in Durban

"Paddle, paddle, paddle!": Bloggerin Kathrin erhält am Strand von Durban die erste Surf-Stunde ihres Lebens. Auf der Terrasse über JJ's Surfshop erfährt sie mehr über das Leben des Surfers JJ.

Grillen wie Südafrikaner

Grillen wie Südafrikaner

Petras deutsches Grillverhalten wurde durch Braai, dem südafrikanischen Grillen völlig auf den Kopf gestellt.

Die Braai Kultur Südafrikas

Die Braai Kultur Südafrikas

Braai bedeutet “Grill” auf Afrikaans. Zum Braai benötigt man nicht viel außer einem Holzkohlegrill, Kohle und einem guten Stück Fleisch, welches über der Glut vor sich hin brutzelt. Ein südafrikanisches Braai steht für Einheit, Tradition und Verbundenheit über alle Rassen, Ethnien und Gesellschaftsschichten hinweg.

Der Sardine Run

Der Sardine Run

Autorin Silke Ptaszynski erlebt den Sardine Run mit. Jagende Haie, Defline und Albatrosse Ein unvergessliches Erlebnis für Sealife-Lover.

Blumen soweit das Auge reicht

Blumen soweit das Auge reicht

Autorin Marlene schreibt über ihren Besuch West Coast National Park.

Finde dein passendes Reiseangebot

Gauteng
EUR 2190

Jacana Tours: Romantik, Tradition & Eleganz

Gauteng
EUR 2190
Jacana Tours: Romantik, Tradition & Eleganz

21 Tage | exkl. Flug - Johannesburg - Blyde River Canyon - Krüger Nationalpark- Swaziland - KwaZulu Natal - Durban - Port Elizabeth - Garden Route - Kleine Karoo - Weingebiet - Kapstadt

Western Cape
CHF 1170

Travelhouse: Winelands & Gardenroute Discovery

Western Cape
CHF 1170
Travelhouse: Winelands & Gardenroute Discovery

5 Tage | exkl. Flug - Weinregion Wellington-Oudtshoorn-Knysna

Western Cape
EUR 1799

Unterwegs Individuelles Reisen: Südafrika mit Genuss - City, Wein & Safari

Western Cape
EUR 1799
Unterwegs Individuelles Reisen: Südafrika mit Genuss - City, Wein & Safari

9 Tage | exkl. Flug - Kapstadt - Kap der Guten Hoffnung - Weinprobe im Kap-Gebiet - Spannende Pirschfahrten im privaten Timbavati Wildreservat des Krüger Nationalparks

Western Cape
EUR 929

Nyala Tours: Der Süden Südafrikas

Western Cape
EUR 929
Nyala Tours: Der Süden Südafrikas

16 Tage | exkl. Flug - Der Süden Südafrikas: Kapstadt & Kaphalbinsel,die Winelands, die legendäre Garden Route und der Addo Elephant NP oder ein privates Wildreservat warten auf Sie!

Eastern Cape
EUR 2095

Biketeam Radreisen: Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt

Eastern Cape
EUR 2095
Biketeam Radreisen: Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt

12 Tage | exkl. Flug - Radreise entlang der Gardenroute nach Kapstadt - Port Elisabeth - Addo Elephant Park - Gardenroute - Tsitsikamma National Park - Karoo - Stellenbosch - Kap-Halbinsel - Kapstadt

Western Cape
EUR 1361

Go'n joy Africa: Südafrika für Familien und Genießer

Western Cape
EUR 1361
Go'n joy Africa: Südafrika für Familien und Genießer

14 Tage | exkl. Flug - Malariafreie Selbstfahrerreise – Komfort-Unterkünfte - Mietwagen inklusive - Kapstadt - De Hoop Naturreservat - Entspannen in Plettenberg Bay - Addo Elephant Nationalpark

Western Cape
EUR 1534

TerraVista-Erlebnisreisen: Südafrikas Mietwagenreise - Gardenroute für Geniesser

Western Cape
EUR 1534
TerraVista-Erlebnisreisen: Südafrikas Mietwagenreise - Gardenroute für Geniesser

14 Tage I exkl. Flug - Mietwagenreise ab Kapstadt bis Port Elizabeth - Kapstadt - Stellenbosch - Hermanus - Oudtshoorn - Plettenberg Bay - Tsitsikamma NP - Addo Elephant NP - Amakhala Wildreservat

Western Cape
EUR 989

BackpackerPack: Südafrika Backpacker Trip

Western Cape
EUR 989
BackpackerPack: Südafrika Backpacker Trip

10 Tage | exkl. Flug: Geführter Backpacker Road Trip entlang der Garden Route ab/an Kapstadt. Mit lokalem Guide, abenteuerlichen Erlebnissen, Safari und authentischen Backpacking Unterkünften.

Ähnliche Artikel

Einfach lekker – vier südafrikanische Gerichte zum selber kochen

Einfach lekker – vier südafrikanische Gerichte zum selber kochen

Hol dir den Geschmack Südafrikas in die heimische Küche - mit diesen typischen Rezepten.

Essen gehen in Südafrika: 10 Restaurant-Tipps

Essen gehen in Südafrika: 10 Restaurant-Tipps

In Südafrika gibt es gute Restaurants wie Sand am Meer – die Preis-Leistung ist in der Regel unvergleichlich. Hier findest du einige Empfehlungen.

Nedbank Golf Challenge

Nedbank Golf Challenge

Alljährlich im November trifft sich das Who­-is­-Who des Golfsports in der traumhaften Kulisse des weltbekannten Gary Player Country Club inmitten der südafrikanischen Wildnis.

Hermanus Whale Festival

Hermanus Whale Festival

Alljährlich im Oktober gesellen sich zu den Walen vor der Westküste Südafrikas tausende von Menschen und veranstalten in dem Küstenort Hermanus ein Fest für die Meeresriesen.

Innibos Kunstefees

Innibos Kunstefees

Im Juni/Juli steht die Kleinstadt Nelspruit in der Provinz Mpumalanga ganz im Zeichen der Afrikaans ­Kultur. Hier kannst du Afrikaans Musik, Literatur, Theater und Malerei erleben.

Besuch in Mapungubwe und bei der Regenkönigin

Besuch in Mapungubwe und bei der Regenkönigin

Die Weltkulturerbestätte Mapungubwe ist der einstige Siedlungsort des größten Königreichs in Afrika südlich der Sahara.

Zu den Ursprüngen der Menschheitsgeschichte

Zu den Ursprüngen der Menschheitsgeschichte

Vier Millionen Jahre Menschheitsgeschichte: Das UNESCO­-Weltkulturerbe Cradle of Humankind gilt als weltweit ergiebigste Fundstätte an Hominiden Fossilien.

Fahrradtour durch die Weinregion

Fahrradtour durch die Weinregion

Natürliche Schönheit und edle Tropfen: Stellenbosch, Franschhoek und Umgebung lassen sich bestens mit dem Fahrrad entdecken.

Südafrika in den sozialen Medien