Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Eastern Cape

Nur einen Luftsprung entfernt

DDie Route 67 ist eine Sammlung von 67 Kunstwerken, die dem Lebenswerk Nelson Mandelas gewidmet ist. Es ist ein inspirierender Mix aus gestaltender Kunst, urbanem Design und Kulturerbe, darunter alte viktorianische Kirchen und die Terrassen-Cottages in der Donkin Street.

Kunst, städtisches Design und historische Elemente werden hier spielerisch vereint und zeigen etwas von der Magie der Post-Apartheid Zeiten.

Beginne deine Tour am Donkin Reserve an der Belmont Terrace am alten Leuchtturm, in dem auch das Nelson Mandela Bay Tourism Büro untergebracht ist. Die Umgebung ist ein Mix aus alten viktorianischen Kirchen, frisch renovierten Cottages auf der Donkin Street und einem Leuchturm der einst die Schiffe in die Algoa Bay führte.

Sir Rufane Donkin, gründete den Ort Port Elizabeth und noch heute findest du eine Steinpyramide die er dort in Gedenken an seine Frau errichtet hat. Die Inschrift besagt: „In Gedenken an den perfektesten Menschen, der dieser Stadt ihren Namen gegeben hat.”

Wusstest du schon?
DDass das Donkin Reserve auch als „Balkon der Stadt“ bezeichnet wird?

DDer Hügel wird von der größten südafrikanischen Flagge dominiert, die für Demokratie aller Menschen in diesem Land steht.

Neben den jahrhundertealten Sehenswürdigkeiten findest du auch zeitgenössischere Elemente wie beispielsweise eine metallene Skulptur Nelson Mandelas mit geballter Faust, als Zeichen des Triumphs über den Sieg der ersten demokratischen Wahlen am 27. April 1994.

Route 67, Port Elizabeth

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

MMassive Silberflöten fangen die berühmten Winde von Port Elisabeth ein und lassen wunderbare Töne erklingen. Gegenüber dem eleganten Edward Hotels befindet sich die Statue einer Frau – ein Tribut an alle Frauen, die die Nelson Mandela Bay zu dem machten, was sie heute ist.


Eines der schönsten Elemente auf der Route 67 ist sicher das riesige Mosaik zu Füßen der Pyramide, das Szenen aus Mandelas öffentlichem Leben darstellt und den berühmten Sohn des Eastern Cape feiert.
Beim Spaziergang über die Fläche bekommst du einige der Höhepunkte des Eastern Cape gezeigt: die Kultur der einheimischen Xhosa, bekannte Sportler aus der Umgebung, Szenen aus der Karoo mit ihren Windmühlen, nautische Geräte und sogar heutige Verkehrskreisel.

Wenn du jetzt zum Leuchtturm zurück schaust, entdeckst du eine Art Mauer mit einer Vielzahl an Figuren; Taxifahrer, Zeitungsverkäufer, Trompeter, um nur einige zu nennen. Sie alle stellen einen Teil der südafrikanischen Geschichte dar.

Wenn du eine Pause brauchst, besuche das Phoenix Hotel aus dem Jahr 1837. In dem Hotel befinden sich viele Zeugnisse aus vergangenen Tagen.

DDas Aufeinandertreffen von alt und neu zieht sich als immer wiederkehrendes Thema durch die Stadt. Über die Straße schaut die Statue von Königin Victoria auf die Straßenüberführung und die Bushaltestelle, wo du eine Vielzahl von kunstvoller Straßenmalerei sehen wirst. Diese spiegeln vor allem das 21.

Jahrhundert des Lebens in Port Elizabeth wider. Nur einige Straßenblocks vom Donkin Reserve entfernt, befindet sich das Athenaeum, ein klassisches Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, welches von den Einheimischen auch aufgrund seiner Außenfassade als „graue Lady“ bezeichnet wird. Heute wird es vor allem für verschiedene Wanderausstellungen benutzt.

Die Route 67 wurde als touristische Route angelegt und soll vor allem Besuchern der Stadt das Erbe Mandelas, aber auch aller Einwohner des Eastern Cape näher bringen. Während du neben Nelson Mandela stehst, erheb deine Hand und wünsche den Einwohnern der Stadt das Beste...

Kontakte
Anreise
Beste Reisezeit
Interessantes in der Umgebung
Touren
Infrastruktur
Kosten
Länge des Aufenthaltes
Kleidung
Unterkünfte
Essen gehen
Aktivitäten

ähnliche Artikel

Mitreißende Kultur

Top 10 Genuss-Momente in Südafrika

Mitreißende Kultur
Top 10 Genuss-Momente in Südafrika

Sundowner, Food-Festivals, Diner unter Sternen: Südafrika lädt zum Genießen ein.

Mitreißende Kultur

Top 10 Magische Mandela-Orte

Mitreißende Kultur
Top 10 Magische Mandela-Orte

Freiheitskämpfer, Staatspräsident, Vater der Nation: Nelson Mandela ist einer der prägendsten Figuren der Geschichte Südafrikas.

Mitreißende Kultur

Top 14 Hidden Gems – Südafrikas kleine lokale Juwelen

Mitreißende Kultur
Top 14 Hidden Gems – Südafrikas kleine lokale Juwelen

Südafrika ist voll mit unzähligen kleinen lokalen Juwelen, die viele gar nicht erst auf dem Schirm haben. Wir präsentieren dir hier 10 "Hidden Gems", die definitiv einen Besuch wert sind.

Mitreißende Kultur

Das Museum in Port Elizabeth offeriert eine wahre Bandbreite

Mitreißende Kultur
Das Museum in Port Elizabeth offeriert eine wahre Bandbreite

Das Museum in Port Elizabeth offeriert eine wahre Bandbreite

Mitreißende Kultur

Unterwegs mit dem Mountainbike auf der Eulen-Route

Mitreißende Kultur
Unterwegs mit dem Mountainbike auf der Eulen-Route

Die Eulen-Route führt über eine knapp 50 Kilometer lange u-förmige Schotterstraße im Eastern Cape, die du am besten mit dem Fahrrad erkundest.

Mitreißende Kultur

Entdecke die Seele des Eastern Cape im Nelson Mandela Metropolitan Art Museum

Mitreißende Kultur
Entdecke die Seele des Eastern Cape im Nelson Mandela Metropolitan Art Museum

Wenn du das reiche kulturelle Erbe Südafrikas in all seinen künstlerischen Facetten entdecken willst, dann ist ein Besuch im Nelson Mandela Metropolitan Art Museum im Eastern Cape sicher ein eindrucksvolles Erlebnis.

Mitreißende Kultur

Von der Wiege der Menschheit bis hin zu einem Menschen, der die ganze Welt inspirierte

Mitreißende Kultur
Von der Wiege der Menschheit bis hin zu einem Menschen, der die ganze Welt inspirierte

In Südafrika zu sein ist so, als würdest du Teil deiner eigenen Geschichte werden bis hin zu dem Punkt an dem unsere gemeinsame Vergangenheit als Menschen begann.

Südafrika in den sozialen Medien

Urheberrecht © 2019 South African Tourism
|Haftungsausschluss|Datenschutz|Impressum|Allgemeine Geschäftsbedingungen