Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Gauteng

Nur einen Luftsprung entfernt

Attraktionen
Familienreisen
Reisen mit Kindern
Meet South Africa
Routen
Tagesausflug
Köstlichkeiten

OOb ein Gourmet-Menü auf der 4th Avenue oder traditionelle Alpenküche in Randburg, von günstigen Mahlzeiten zu kulinarischen Kreationen, die beeindrucken oder einfach ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis – die Kulinarik-Szene in Jozi ist bereit für jedes Küchen-Abenteuer!

Essen gehen in Johannesburg bedeutet, die lokale Küche zu erkunden und die vielen kleinen, versteckten Delis, Cafés, Bistros und Läden zu finden, die die größte Stadt Südafrikas zu einem kulinarischen Hotspot machen. Du findest hier hervorragende Steakhäuser (Südafrikaner lieben Fleisch!), Pizzerien, Asia-Läden sowie Gourmet-Tempel – aber wenn du wirklich mal etwas anderes probieren möchtest, dann versuche unsere Auswahl an afrikanischen beziehungsweise südafrikanischen Restaurants.

Wusstest du schon?
DDas beliebte Sakhumzi Restaurant in Soweto liegt in der berühmten Vilakazi Street, direkt gegenüber des Mandela House Museums.

EEssen gehen in Johannesburg ist nicht nur ein kulinarisches Ereignis sondern auch eine kulturelle Erfahrung. Seit über 100 Jahren zieht es Menschen aus der ganzen Welt nach Johannesburg, die ihr Glück in der Stadt des Goldes zu finden versuchen. Diese Vielfalt in der Bevölkerung spiegelt sich auch in den Restaurants der Stadt wider – egal ob du Hunger auf afrikanische, asiatische oder italienische Küche, Steaks, Fisch oder Gemüse, Street-Food oder Gourmet-Kreationen hast, in Johannesburg wirst du es ganz bestimmt serviert bekommen.

Johannesburg

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

SStadtteile in denen du zahlreiche Restaurants in den größeren Einkaufs- und Ausgehstraßen findest sind Parkhurst, Braamfontein, Maboneng, Cyrildene und Norwood. Gut essen gehen kann man auch in und um die Malls von Sandton, Hyde Park und Rosebank. Und natürlich solltest du unbedingt traditionelle südafrikanische Township-Küche ganz authentisch in Soweto probieren.

Folgende Restaurants lohnen auch einen Besuch: das Avo Ritz im Rand Club (der 1886 eröffnet wurde); Tapas mit einem Blick über die Stadt bekommst du im Randlords in Braamfontein; innovative Küchenexperimente bietet das DW Eleven-13; im Coobs’ trifft modernes Design auf die hippe Atmosphäre der 4th Avenue; während in der Cube Tasting Kitchen in intimer Umgebung ein Ess-Erlebnis zelebriert wird.

Wenn du neben gutem Essen auch guten Jazz hören möchtest, dann solltest du die Sophiatown Bar Lounge in Newtown; das Orbit in Braamfontein; das Katzy's in Rosebank oder die Radium Beerhall ausprobieren.

IIn einer der größten Städte Afrikas findest du selbstverständlich auch Restaurants, die spannende Gerichte des Kontinents servieren – so das Little Addis (die wie der Name vermuten lässt äthiopisches Essen bieten) und das Moyo's (mit einer Auswahl quer durch Afrikas Küchen). Mosambikanisch-portugiesisches Essen gibt es im Troyeville Hotel oder im Restaurante Parreirinha.

Eines der bekanntesten chinesischen Restaurants ist das Cyrildene in der Derrick Avenue. Während du im Stadtteil Fordsburg authentische indische Restaurants findest, die insbesondere auch viele Gerichte für Vegetarier und Veganer anbieten.

Fleisch- und Fischliebhaber können ihren Hunger bestens im Wombles, The Grillhouse und im Local Grill (bekannt für seine riesigen Steaks) oder dem Ocean Basket sowie Fishmonger stillen.

Fazit – egal wo und wann du in Johannesburg bist – Essen gehen ist garantiert ein tolles Erlebnis!

Infrastruktur
Kosten
Länge des Aufenthaltes
Unterkünfte
Essen gehen

ähnliche Artikel

Atemberaubende Landschaften

Mit vollem Dampf voraus im Tshwane Explorer

Atemberaubende Landschaften
Mit vollem Dampf voraus im Tshwane Explorer

Eine Zugfahrt ist für dich nicht nur eine Art der Fortbewegung und alles Nostalgische zieht dich magisch in seinen Bann? Dann solltest du auf jeden Fall eine Fahrt mit dem Tshwane Explorer einplanen, eine historische Dampflok aus längst vergangenen Zeit

Atemberaubende Landschaften

Geh auf eine unvergessliche Rundreise durch die Karoo

Atemberaubende Landschaften
Geh auf eine unvergessliche Rundreise durch die Karoo

Mit einer Größe von 400.000 km2 bildet die Große Karoo quasi das Zwerchfell Südafrikas und muss wohl einer der ruhigsten Gegenden der Welt sein.

Atemberaubende Landschaften

Der Emmarentia-Damm – Johannesburgs grün-blaue Lunge

Atemberaubende Landschaften
Der Emmarentia-Damm – Johannesburgs grün-blaue Lunge

Der Emmarentia-Damm in den nördlichen Vororten von Johannesburg ist nicht nur ein schöner Anblick mitten im Herzen der Stadt sondern auch ein hervorragender Rückzugsort, um sich von der Großstadt-Hektik zu entspannen.

Südafrika in den sozialen Medien