Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück

SSol Plaatje war eine der führenden Persönlichkeiten in der Befreiungsgeschichte Südafrikas. Als herausragender Denker und Intellektueller hat er den Großteil seines Lebens dem Freiheitskampf der afrikanischen Bevölkerung gewidmet. Zwei Denkmäler in Kimberley sowie ein Museum in Mahikeng, das nach ihm benannt wurde, zeugen von der Bedeutung Sol Plaatjes in Südafrika.

Obwohl Solomon Tshekisho „Sol” Plaatje (1876-1932) keine umfangreiche formelle Bildung genießen durfte, ist er durch seinen unglaublichen Scharfsinn und Wissensdrang zu einer politischen und literarischen Ikone Südafrikas geworden

Kimberley

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

SSein Leben als Anführer, Aktivist, Schriftsteller, Journalist und Visionär ist im Sol Plaatje Museum and Library in der 32 Angel Street in Kimberley dokumentiert, wo er viele Jahre selbst lebte und auch begraben wurde. Ihm zu Ehren wurde auch der Bezirk von Kimberley nach ihm benannt.

Auf einer Farm in Boshof, in der Provinz Free State, aufgewachsen, gehörte Plaatje zu einer Gruppe von schwarzen Südafrikanern, die in einer Missionsschule unterrichtet wurden und 1912 den South African Native National Congress (SANNC) gründeten, aus dem 1926 der African National Congress (ANC) hervorging.

SSol Plaatje wurde 1917 der Vorsitz des SANNC angeboten – ein Angebot, das er ablehnte, da er viel Zeit damit verbrachte nach London und in die USA zu reisen, um dort auf die Ungerechtigkeiten und die Diskriminierung der schwarzen Bevölkerung Südafrikas aufmerksam zu machen.

Er war außerdem der erste Schwarze, der während der Kriegszeiten Tagebuch schrieb und so die Belagerung von Mafikeng während des Buren-Krieges dokumentierte. Erwähnenswert ist auch, dass Plaatje Shakespeare sowie andere englische Literatur in seine Muttersprache Tswana übersetzte und selbst als Schriftsteller zahlreiche Bücher veröffentlichte, so auch den historischen Roman Mhudi, das erste Buch, das von einem Schwarzen in Südafrika herausgebracht wurde.

Zusätzlich war Sol Plaatje, der neben seiner Muttersprache fließend Englisch, Afrikaans, Holländisch, Deutsch, Französisch, Sotho, Zulu und Xhosa sprach, Herausgeber verschiedener Zeitungen.

Sein Grab sowie sein Haus in der Angel Street in Kimberley wurden als Denkmal deklariert um dem Mann Tribut zu zollen, dessen Ausdauer, Selbstbewusstsein und Intellekt ihn zu herausragenden Leistungen animiert haben, obwohl er täglich mit den erniedrigenden und vernichtenden Effekten der Rassenungerechtigkeiten leben musste.

ähnliche Artikel

Mitreißende Kultur

Top 10 Magische Mandela-Orte

Mitreißende Kultur
Top 10 Magische Mandela-Orte

Freiheitskämpfer, Staatspräsident, Vater der Nation: Nelson Mandela ist einer der prägendsten Figuren der Geschichte Südafrikas.

Mitreißende Kultur

Top 14 Hidden Gems – Südafrikas kleine lokale Juwelen

Mitreißende Kultur
Top 14 Hidden Gems – Südafrikas kleine lokale Juwelen

Südafrika ist voll mit unzähligen kleinen lokalen Juwelen, die viele gar nicht erst auf dem Schirm haben. Wir präsentieren dir hier 10 "Hidden Gems", die definitiv einen Besuch wert sind.

Mitreißende Kultur

Übernatürliche Begegnungen auf den Geister-Touren durch Kimberley

Mitreißende Kultur
Übernatürliche Begegnungen auf den Geister-Touren durch Kimberley

Übernatürliche Begegnungen auf den Geister-Touren durch Kimberley

Mitreißende Kultur

Lass dich in die stürmische Zeit des Diamanten-Rausches entführen

Mitreißende Kultur
Lass dich in die stürmische Zeit des Diamanten-Rausches entführen

Das Kimberley Mine Museum ist wie eine Reise zurück in die Zeit, als sich Glückssucher aus aller Welt in Kimberley versammelt hatten, um hier nach Diamanten zu suchen.

Mitreißende Kultur

Von der Wiege der Menschheit bis hin zu einem Menschen, der die ganze Welt inspirierte

Mitreißende Kultur
Von der Wiege der Menschheit bis hin zu einem Menschen, der die ganze Welt inspirierte

In Südafrika zu sein ist so, als würdest du Teil deiner eigenen Geschichte werden bis hin zu dem Punkt an dem unsere gemeinsame Vergangenheit als Menschen begann.

Mitreißende Kultur

Große Kunst in der William Humphreys Art Gallery

Mitreißende Kultur
Große Kunst in der William Humphreys Art Gallery

Bei einem Besuch der William Humphreys Art Gallery in Kimberley kannst du eine der spannendsten Kunstsammlungen Südafrikas entdecken.

Mitreißende Kultur

Unternimm eine Reise in die Vergangenheit in den Oldtimer-Straßenbahnen von Kimberley.

Mitreißende Kultur
Unternimm eine Reise in die Vergangenheit in den Oldtimer-Straßenbahnen von Kimberley.

Kimberleys Anfangszeit war stürmisch und verrückt. Von überall auf der Welt strömten Menschen von einem Tag auf den anderen in die kleine Stadt, um ihr Glück auf der Suche nach Diamanten zu finden.

Südafrika in den sozialen Medien