Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Eastern Cape

Nur einen Luftsprung entfernt

Abenteuer
Attraktionen
Kunst
Museen
Kultur
Geschichte
Essen
Reisen mit Kindern
Familienreisen
Routen
Kleinstadt-Charme
Wanderwege

AAn der Flussschleife des Sundays River gelegen, ist die Stadt die viertälteste Siedlung in Südafrika und zieht seit zwei Jahrhunderten Siedler, Besucher und Touristen an.

Heute ist sie das lebendige touristische Zentrum der Karoo und lebt außerdem vom traditionellen Ackerbau und Viehzucht.

Graaff-Reinet wurde 1786 als Ausgangspunkt für Touren durch die Halbwüste gegründet. Noch heute zieren über 200 historische Häuser die Stadt, eine Vielzahl stammt aus der vor viktorianischen Zeit. Einige von ihnen beherbergen inzwischen Museen und Galerien.

Wusstest du schon?
DDass Graaff-Reinet die einzige Stadt Südafrikas ist, die völlig von einem Nationalpark umschlossen ist?

DDen schönsten Blick auf Graaff-Reinet hast du von den Hügeln des Camdeboo National Park. Hier bekommt man einen Eindruck von der unglaublichen Weite der Großen Karoo und überschaut das „Valley of Desolation“.

Graaff-Reinet, Großen Karoo

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

DDie bemerkenswerte Stadt liegt an der westlichen Grenze des Eastern Cape und hat einige bekannte Persönlichkeiten hervor gebracht wie Robert Sobukwe, einen Anti-Apartheidskämpfer, der in den 60ziger Jahren auf Robben Island inhaftiert war sowie den Milliardär Anton Rupert, der die Stadt finanziell unterstützt und so zu alter Blüte verhalf. 

DDas Zentrum der Stadt bildet die viktorianische Kirche die der Englischen Salisbury Kathedrale ähnelt. Ein einheimischer Farmer hat alle Steine für die Kirche gespendet und sogar selbst zugeschnitten.

Für alle, die es skurril mögen, lohnt sich ein Besuch im Graaff-Reinet Club, der während des südafrikanischen Krieges die Britische Coldstream-Garde beherbergte. Laut Überlieferung feierte die Garde das Ende des blutigen Krieges so heftig, dass die Bar des Clubs von Schüssen durchlöchert wurde. Trotz allem sind auch heute noch Mitglieder der Coldstream-Garde herzlich willkommen.

Kontakte
Anreise
Beste Reisezeit
Interessantes in der Umgebung
Touren
Kosten
Länge des Aufenthaltes
Kleidung
Unterkünfte
Essen gehen
Aktivitäten
Souvenirs

ähnliche Artikel

Inmitten verzauberter Berge und Wälder – Hogsback

Atemberaubende Landschaften
Inmitten verzauberter Berge und Wälder – Hogsback

Benannt nach den drei Bergrücken der Amathole-Bergkette, die die kleine Stadt umrahmen und an die Umrisse von drei kleinen Wildschweinen erinnern, ist Hogsback heute eine Kunst- und Handwerkskolonie genauso wie ein Traummotiv für Fotografen, ein Paradies für Outdoor-Liebhaber und ein romantisches Hideaway für Hochzeitsreisende im Eastern Cape.

Geh auf eine unvergessliche Rundreise durch die Karoo

Atemberaubende Landschaften
Geh auf eine unvergessliche Rundreise durch die Karoo

Mit einer Größe von 400.000 km2 bildet die Große Karoo quasi das Zwerchfell Südafrikas und muss wohl einer der ruhigsten Gegenden der Welt sein.

Entdecke Entdecke die Schönheit der Garden RouteSchönheit der Garden Route

Atemberaubende Landschaften
Entdecke Entdecke die Schönheit der Garden RouteSchönheit der Garden Route

Die berühmte Garden Route führt durch ein einzigartiges Naturschutzgebiet, das in seiner Vielfalt aus Lagunen, Küstenwäldern und feinen Sandstränden nicht zu übertreffen ist.

Bird Island – Heimat der Pinguine und Kaptölpel

Atemberaubende Landschaften
Bird Island – Heimat der Pinguine und Kaptölpel

Südafrika ist einfach wunderschön, ob Küste oder Hinterland, aber manchmal lohnt es sich, auch ein bisschen weiter aufs Meer hinaus zu fahren, um neue Naturwunder zu entdecken.

Urheberrecht © 2018 Südafrikanischer Tourismus
|Haftungsausschluss|Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen