Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Free State

Nur einen Luftsprung entfernt

WWenn du an Geschichte interessiert bist, insbesondere an Militärgeschichte, dann führt dich die Battlefields Route im Free State zu den Schauplätzen einiger der schlimmsten Schlachten der südafrikanischen Geschichte. Hier erhältst du einen Einblick in die Schrecken, Entbehrungen und Grausamkeiten, die während des Buren-Krieges geschehen sind.

Deine Zeitreise beginnt im The Anglo-Boer War Museum in Bloemfontein. Hier bekommst du einen sehr guten Überblick über den Buren-Krieg und kannst Hunderte von Artefakten aus der turbulenten Zeit besichtigen.

Wusstest du schon?
DDer Militärausdruck „Kommando” stammt von den Buren, die besonders geschickt waren hinter die feindlichen Linien zu gelangen, und bedeutet so viel wie „kommen und gehen”.

DDer Buren-Krieg (auch South African War genannt) begann offiziell am 11. Oktober 1899 und dauerte bis zum Mai 1902. Nachdem die Buren zuerst eine Reihe von Schlachten in KwaZulu-Natal gewinnen konnten, trommelten die britischen Truppen Verstärkung zusammen und belagerten erfolgreich zahlreiche Festungen der Buren im Free State. Die Schlachten im Jahr 1900 im Free State spielten eine bedeutende Rolle in der Gestaltung und Ausgang des Krieges.

Die Battlefields Route

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

WWenn du die Schlachtfelder in chronologischer Reihenfolge besuchen möchtest, dann solltest du das wie folgt tun: Paardeberg, Poplar Grove, Driefontein, Sannaspos, Mostertshoek, Jammerbergdrift, Sand River, Bidulphsberg, Yeomanry Hills, Roodewal, Surrender Hill, Doornkraal, und Groenkop.

Die Buren waren gravierend in der Unterzahl und haben den Krieg letztendlich verloren, aber bis zum Ende erbittert gekämpft. Einige der besten Schützen der damaligen Zeit gehörten zu ihnen und haben den Briten massive Verluste im Free State eingebracht. So kamen in der Schlacht von Mostertshoek am 3. und 4. April 1900, 591 Briten um, während auf Seiten der Buren nur sechs Tote zu beklagen waren.

Museen, Statuen, Denkmäler und Gräber erinnern an den Krieg und die heftigen Kämpfe um die Schlachtfelder in Südafrika. Der Besuch der verschiedenen Schlachtfelder wird dir einen Einblick verschaffen, wie schwierig das Leben damals für die Soldaten und die gesamte Bevölkerung war – auf beiden Seiten.

Kontakte
Anreise
Infrastruktur
Länge des Aufenthaltes
Kleidung
Unterkünfte

ähnliche Artikel

Mitreißende Kultur

Top 10 Magische Mandela-Orte

Mitreißende Kultur
Top 10 Magische Mandela-Orte

Freiheitskämpfer, Staatspräsident, Vater der Nation: Nelson Mandela ist einer der prägendsten Figuren der Geschichte Südafrikas.

Mitreißende Kultur

Top 14 Hidden Gems – Südafrikas kleine lokale Juwelen

Mitreißende Kultur
Top 14 Hidden Gems – Südafrikas kleine lokale Juwelen

Südafrika ist voll mit unzähligen kleinen lokalen Juwelen, die viele gar nicht erst auf dem Schirm haben. Wir präsentieren dir hier 10 "Hidden Gems", die definitiv einen Besuch wert sind.

Mitreißende Kultur

Das National Museum von Bloemfontein – eine Schatzkiste voller Geschichte, Kunst und Kultur

Mitreißende Kultur
Das National Museum von Bloemfontein – eine Schatzkiste voller Geschichte, Kunst und Kultur

Das National Museum von Bloemfontein – eine Schatzkiste voller Geschichte, Kunst und Kultur

Mitreißende Kultur

Erinnern an die Vergangenheit im Anglo-Boer War Museum

Mitreißende Kultur
Erinnern an die Vergangenheit im Anglo-Boer War Museum

Erinnern an die Vergangenheit im Anglo-Boer War Museum

Mitreißende Kultur

Genieße klassische und zeitgenössische Kunst im Oliewenhuis Art Museum

Mitreißende Kultur
Genieße klassische und zeitgenössische Kunst im Oliewenhuis Art Museum

Wenn du durch den Free State reist, solltest du unbedingt dem Oliewenhuis Art Museum in Bloemfontein einen Besuch abstatten.

Mitreißende Kultur

Von Haute Cuisine bis zu bodenständigen, lokalen Gerichten – Bloemfonteins Restaurant-Szene hat einiges zu bieten

Mitreißende Kultur
Von Haute Cuisine bis zu bodenständigen, lokalen Gerichten – Bloemfonteins Restaurant-Szene hat einiges zu bieten

In Bloemfontein Essen zu gehen ist ein wahres Vergnügen und bietet für jeden Geschmack ein kulinarisches Erlebnis.

Mitreißende Kultur

Von der Wiege der Menschheit bis hin zu einem Menschen, der die ganze Welt inspirierte

Mitreißende Kultur
Von der Wiege der Menschheit bis hin zu einem Menschen, der die ganze Welt inspirierte

In Südafrika zu sein ist so, als würdest du Teil deiner eigenen Geschichte werden bis hin zu dem Punkt an dem unsere gemeinsame Vergangenheit als Menschen begann.

Mitreißende Kultur

Kulturerlebnis in den Bergen – das Basotho Cultural Village

Mitreißende Kultur
Kulturerlebnis in den Bergen – das Basotho Cultural Village

Wenn du auf der Suche nach einer gelungenen Mischung zwischen südafrikanischer Kultur und atemberaubender Landschaft bist, dann solltest du das Basotho Cultural Village im Free State besuchen.

Südafrika in den sozialen Medien