Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
KwaZulu-Natal

Nur einen Luftsprung entfernt

DDie Oribi Gorge ist bekannt für ihre malerische Schluchtenlandschaft wie auch für die spannenden Outdoor-Abenteuer, die du hier erleben kannst. Wenn du in KwaZulu-Natal bist und dir nach Nervenkitzel in wunderschöner Natur zumute ist, dann begib dich in die Schluchten von Oribi. Vergiss die Big Five und stelle dich Südafrikas Wild Five!

Ob du ein Abenteurer, Vogelfreund, passionierter Fotograf oder Naturliebhaber bist, ob du alleine reist oder mit der Familie – die Oribi Gorge an der South Coast von KwaZulu-Natal bietet für jeden etwas. Hier kannst du dich durch die Schlucht schwingen, abseilen, sie mit dem Mountainbike durchqueren oder auch im Raft durchs Wildwasser rauschen – der Klassiker in der Schlucht.

Wenn es um Abseiling in Südafrika geht, können nur wenige Orte mit der Oribi Gorge mithalten. Mit 110 Metern Höhe ist sie eine der reizvollsten, natürlichen Abseiling-Destinationen der Welt.

Die Wagemutigen werden über dem Rand der Schlucht abgelassen, unmittelbar neben den spektakulären Lehrs Falls, um dann über hundert Meter hinunter ins Tal abzusteigen. Die ersten 45 Meter seilst du dich am Fels ab; die übrigen 65 Meter sind ein Free-Abseil.

Wusstest du schon?
DDie Grundfelsen der Schlucht sind Teil des Kaapvaal Craton und mehr als 1.000 Millionen Jahre alt.


DDer Nervenkitzel ist hier natürlich noch nicht zu Ende: Der Wild Abseil ist nur ein Teil des Wild Five-Abenteuerpakets in der Oribi Gorge – neben dem Wild Swing und dem Wild Slide.
Der Wild Swing ist einer der beliebtesten, großen Seilschwünge in Südafrika und der höchste der Welt. Am Anfang steht hier ein kühner Sprung vom höchsten Punkt des Wasserfalls, um schließlich mehr als 100 Meter die Schlucht hinunter zu schwingen.

Die Oribi Gorge

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

EEin wenig gemäßigter ist der Wild Slide. Hier gleitest du etwa 120 Meter an einem Drahtseil quer über die Front des Wasserfalls und das Ganze in 160 Metern Höhe über dem Tal – eine perfekte Gelegenheit, die Schönheit der Schlucht vom wohl besten Aussichtspunkt zu genießen.

Professionelle Guides stehen den Abenteurern bei allen Aktivitäten hilfreich zur Seite, wobei jederzeit höchste Sicherheitsstandards eingehalten werden. Das komplette Material, darunter auch Ganzkörpersicherheitsgurte, wird gestellt.

In der Oribi Gorge kannst du übrigens auch hervorragend wandern. Die Strecken reichen von einfachen, 1 km langen Routen bis zu anspruchsvolleren 9 km langen Touren. Eine geführte Wandertour mit Übernachtung und Abseiling-Erlebnis wird ebenfalls angeboten.

Mit Stromschnellen der Stufen 3 bis 5 bietet der Umzimkulu River hervorragende Bedingungen zum White Water Rafting. Halbtages-, Ganztages- und Zweitagestouren sind im Angebot. Wenn der Wasserpegel nicht so hoch ist wie in der Sommerregensaison, werden aufblasbare Zwei-Personen-Rafts verwendet.

Und wer lieber zuschauen und warten mag, bis die Freunde ihren Nervenkitzel hinter sich gebracht haben, der kann sich an herrlichen Aussichten in wunderschöner Natur erfreuen und den Abenteurern entspannt zulächeln.

Kontakte
Anreise
Beste Reisezeit
Interessantes in der Umgebung
Länge des Aufenthaltes
Kleidung
Essen gehen
Aktivitäten
Souvenir

ähnliche Artikel

Adrenalingeladenes Abenteuer

Entlang der Elephant Coast in KwaZulu-Natal

Adrenalingeladenes Abenteuer
Entlang der Elephant Coast in KwaZulu-Natal

Die Elefanten­-Küste in KwaZulu­-Natal ist ein wahres Paradies! Hier kannst du viel erleben: Big Five­-Safaris, Wanderungen, Tiefseetauchen und Schildkröten­-Trekking.

Adrenalingeladenes Abenteuer

Rendezvous mit einem Hai

Adrenalingeladenes Abenteuer
Rendezvous mit einem Hai

Ein bisschen Mut, ein bisschen Neugier und eine Prise Adrenalin sind das Rezept für diesen unvergesslichen Moment. Grafiker Thorsten W. schreibt über seinen atemberaubenden Tauchgang mit dem Weißen Hai.

Adrenalingeladenes Abenteuer

Nottingham Road – Englisches Landschaftsgefühl mit südafrikanischen Geschmack

Adrenalingeladenes Abenteuer
Nottingham Road – Englisches Landschaftsgefühl mit südafrikanischen Geschmack

Nottingham Road – Englisches Landschaftsgefühl mit südafrikanischen Geschmack

Adrenalingeladenes Abenteuer

Was auch immer dein Herz höher schlagen läßt - Südafrika hat es!

Adrenalingeladenes Abenteuer
Was auch immer dein Herz höher schlagen läßt - Südafrika hat es!

Ganz egal was deine Vorlieben sind, Südafrika ist ein unbegrenztes Outdoor-Paradies, das dir ein Gefühl von Freiheit und Lebensfreude vermittelt

Adrenalingeladenes Abenteuer

Auf den Wellen reiten in und um Durban

Adrenalingeladenes Abenteuer
Auf den Wellen reiten in und um Durban

Die Sommer in KwaZulu-Natal sind oft sehr heiß – also nichts wie ab an den Strand zum Schwimmen und Surfen.

Adrenalingeladenes Abenteuer

Entdecke das großartige Moses Mabhida Stadion

Adrenalingeladenes Abenteuer
Entdecke das großartige Moses Mabhida Stadion

Der Begriff „Kathedrale des Sports“ trifft auf das Moses Mabhida Stadion in Durban, das zum FIFA World Cup™ 2010 gebaut wurde, perfekt zu.

Südafrika in den sozialen Medien