Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Gauteng

Nur einen Luftsprung entfernt

Johannesburg
Attraktionen
Abenteuer
preiswert
Familienreisen
Unterhaltung
Wolkenspass

DDer Bungee Jump von den Orlando Towers in Soweto ist ein spannendes Extra auf einer Tour durch das berühmte Township. Die bunt bemalten Kühltürme bieten eine ganz andere Sicht auf Soweto, seine Häuser und seine lebendige Kultur. Stürze dich 100 Meter am Seil in die Tiefe oder schwinge dich hinein ins Township-Abenteuer!

Dies ist mit Sicherheit eine der aufregendsten Arten, eines der größten und bekanntesten Townships Südafrikas zu erleben. Mit der Basis an den Orlando Twin Towers, ehemaligen bunt bemalten Kühltürmen, bringen die angebotenen Abenteuer-Aktivitäten ein bisschen Gänsehaut an diesen ohnehin schon pulsierenden Ort.
Aus der Höhe genießt du herrliche Aussichten auf Soweto. Danach folgt der Adrenalinrausch beim Sprung. Eine solch spannende Kombination aus Township- und Abenteuertourismus gab es noch nie.

DDas Soweto-Abenteuer beinhaltet einen Bungee Jump, einen Turm-Swing (der erste weltweit zwischen zwei Kühltürmen), einen Swing im Innern des Turmes sowie einen Base Jump von der Spitze des Westturmes, aus etwa 100 Metern Höhe.

Orlando Towers, Soweto

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

NNach dem Anlegen der Sicherheitsgurte, bringt dich ein offener Aufzug an der Außenwand des Turmes auf eine Plattform, etwa 3 Meter von der Turmspitze entfernt. Ein kurzer Weg über eine Hängetreppe führt dich zum Rand des Turmes oder zur Himmelsbrücke zwischen den beiden Türmen, für den Bungee Jump oder den Swing. 

Wusstest du schon?
DDer Bau der Orlando Powerstation begann 1935 und wurde aufgrund des 2. Weltkrieges erst 1955 fertiggestellt.

UUnd dann…stürzt du dich in die Tiefe! Beim Soweto Bungee Jump fällst du 33 Stockwerke in die Tiefe; der Power Swing startet mit 40 Meter freiem Fall, bis die Schwungkabel greifen. Hinter dem geheimnisvollen Namen „Abyss“ (Abgrund) verbirgt sich ebenfalls eine Weltneuheit - und zwar ein Swing im Innern des Turmes, von einer Seite zur anderen. Für weniger Abenteuerlustige gibt es auch eine Aussichtsplattform, von der das Township aus der Höhe betrachtet werden kann.

DDie Orlando Towers spielten eine zentrale Rolle in Sowetos Geschichte. Um dieser Bedeutung gerecht zu werden, wurden die berühmten Söhne und Töchter des Townships sowie traditionelle Szenen aus dem Alltag auf die Mauern der Kühltürme gemalt. Das Gemälde gilt aus größtes Wandbild in ganz Südafrika. Es verleiht dem Wahrzeichen eine künstlerische Aura und erstrahlt als bunte Kulisse bei deinem Sprung in die Tiefe.

Kontakte
Anreise
Beste Reisezeit
Touren
Kosten
Länge des Aufenthaltes
Kleidung
Unterkünfte
Essen gehen
Aktivitäten

ähnliche Artikel

Adrenalingeladenes Abenteuer

Gold Reef City – Achterbahnfahrt in die Geschichte des Goldes

Adrenalingeladenes Abenteuer
Gold Reef City – Achterbahnfahrt in die Geschichte des Goldes

Gold Reef City – Achterbahnfahrt in die Geschichte des Goldes

Adrenalingeladenes Abenteuer

Was auch immer dein Herz höher schlagen läßt - Südafrika hat es!

Adrenalingeladenes Abenteuer
Was auch immer dein Herz höher schlagen läßt - Südafrika hat es!

Ganz egal was deine Vorlieben sind, Südafrika ist ein unbegrenztes Outdoor-Paradies, das dir ein Gefühl von Freiheit und Lebensfreude vermittelt

Südafrika in den sozialen Medien