Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Mpumalanga

Nur einen Luftsprung entfernt

MMpumalanga heißt übersetzt so viel wie "der Ort, wo die Sonne aufsteigt", aber es ist auch die Gegend die einige der schönsten Landschaften Südafrikas aufweist. Alleine die Panorama Route besticht durch ihre Schluchten, Berge, endlosen Horizonte und eine Vielzahl an Wasserfällen.


Die Sabie Wasserfall Route in Mpumalanga ist eines der am besten gehüteten Geheimnisse Südafrikas: Die meisten Besucher sind so vom Blyde River Canyon Naturschutzgebiet mit seinen herrlichen Klippen und atemberaubenden Aussichten fasziniert, dass sie die Wasserfälle schlicht übersehen.

Wusstest du schon?
DDass die Berlin Wasserfälle nach einem deutschen Goldsucher benannt wurden?

EEs gibt hier mehr Wasserfälle als irgendwo sonst im südlichen Afrika und alle einzigartig in ihrer Vielzahl und Schönheit.

Also vergiss deine Suche nach den Big Five und die Aussicht auf den Blyde River Canyon für einen Moment und folge uns für einen oder zwei Tage auf die Reise entlang der Wasserfälle.

Von Sabie aus kommend, nimm die Straße R532 Richtung Horseshoe, Lone Creek und Bridal Veil Falls.

WWie im Namen schon erkennbar, bildet der Horseshoe Waterfall ein fast perfektes Hufeisen, wenn er den Berghang hinab stürzt. Der Wasserfall ist auf einem leichten Spaziergang über den Campingplatz erreichbar.

Eine kurze Fahrt entfernt, findest du die Lone Creek Falls, die hier fast 70 Meter in die Tiefe stürzen. Nicht weit davon ist der Bridal Veil Wasserfall - zu Deutsch der Brautschleier - und auch hier erkennst du die Namensgebung schnell, wenn das Wasser wie ein Schleier über die Klippen sprüht.

Sabie Waterfalls Route

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

NNoch mehr Wasserfälle gefällig? Dann fahr weiter die R532 entlang zu den großartigen MacMac Falls, benannt nach den schottischen Goldsuchern, die hier ihr Glück während des Goldrausches in den 1870er Jahren suchten.

Der nächste Stopp ist an Südafrikas höchstem Wasserfall – den Lisbon Falls, die von portugiesischen Bergarbeitern nach ihrer portugiesischen Heimatstadt benannt wurden. Auch sie suchten hier im 19. Jahrhundert nach Gold. Die Fälle stürzen 90 Meter tief in eine Schlucht.

Zum Abschluss empfehlen wir dir die Berlin Falls - der wie eine riesige weiße Kerze geformt ist und durch eine natürliche Schleuse 80 Meter tief in einen Felsenpool stürzt. Such dir einen grünen Picknick-Spot und genieße die Landschaft um dich herum!

Kontakte
Anreise
Infrastruktur
Länge des aufenthaltes
Kleidung
Unterkünfte
Essen gehen
Souvenir

ähnliche Artikel

Atemberaubende Landschaften

Erfahre mehr über Sabie

Atemberaubende Landschaften
Erfahre mehr über Sabie

Die kleine geschäftige Stadt Sabie ist ein idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der wunderschönen Panorama Route und des Krüger Nationalparks.

Urheberrecht © 2018 Südafrikanischer Tourismus
|Haftungsausschluss|Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen|Teilnahmebedingungen