Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück

DDie Auswahl an Biersorten ist groß im höchsten Pub Afrikas, richtig authentisch wird`s aber nur mit einem südafrikanischen Castle Lager. Auf knapp 3.000 Metern Höhe liegt die einzigartige Kneipe im Berg­-Königreich Lesotho. Ein Abenteuer für sich ist die Auffahrt über den steilen Sani Pass -­ oben angekommen spürst du die Freiheit über den Dächern Afrikas!

Der Sani Pass verbindet Südafrika mit dem Bergstaat Lesotho. In 27 engen Schleifen windet er sich wie eine Schlange bis hinauf zur Sani Top. Die herausfordernde Strecke ist nur mit Vierradantrieb zu meistern. Auf dem Weg wirst du mit spektakulären Aussichten auf die südlichen Drakensberge belohnt.

Wenn du ganz nach oben auf den Gipfel willst, solltest du unbedingt den Reisepass und warme Kleidung dabei haben.

Himeville dient als Tor zum Sani Pass. Wer ungern selbst fährt, der kann zum Beispiel ab Underberg in KwaZulu­-Natal eine Geländewagen­-Tour hinauf zum höchsten Pub Afrikas buchen. In der angeschlossenen Lodge hast du die Möglichkeit, in der Höhe zu übernachten.

Weitere Informationen auf www.sanimountain.co.za

Top 14 Erlebnisse

Kanu-Abenteuer auf dem Orange River

Kanu-Abenteuer auf dem Orange River

Auf einer Kanufahrt entlang des Orange River gelangst an Orte in der Wildnis, an die sonst keiner kommt.

Besuch in Mapungubwe und bei der Regenkönigin

Besuch in Mapungubwe und bei der Regenkönigin

Die Weltkulturerbestätte Mapungubwe ist der einstige Siedlungsort des größten Königreichs in Afrika südlich der Sahara.

Ballonfahrt über Pilanesberg

Ballonfahrt über Pilanesberg

Safari aus der Vogelperspektive: Etwa eine Stunde dauert die entspannte Fahrt im Wind, auf der du mit etwas Glück Exemplare der Big Five beobachten kannst.

Zu den Ursprüngen der Menschheitsgeschichte

Zu den Ursprüngen der Menschheitsgeschichte

Vier Millionen Jahre Menschheitsgeschichte: Das UNESCO­-Weltkulturerbe Cradle of Humankind gilt als weltweit ergiebigste Fundstätte an Hominiden Fossilien.

Meeresschildkröten beobachten

Meeresschildkröten beobachten

Küste des iSimangaliso Wetland Park ist die einzig verbliebene Brutstätte für Meeresschildkröten in ganz Afrika. Einmal im Jahr kommen sie hierher um ihre Eier zu legen.

Amphitheater in den Drakensbergen bestaunen

Amphitheater in den Drakensbergen bestaunen

Die massive Felswand des Amphitheaters ist mehr als 5 Kilometer lang und beeindruckt mit ihren steil abfallenden Felsklippen.

Fahrradtour durch die Weinregion

Fahrradtour durch die Weinregion

Natürliche Schönheit und edle Tropfen: Stellenbosch, Franschhoek und Umgebung lassen sich bestens mit dem Fahrrad entdecken.

Shebeen – Besuch im Township

Shebeen – Besuch im Township

Vielfalt Township: Die besten Geschichten aus erster Hand gibt es beim Besuch einer Shebeen, der südafrikanischen Township­-Kneipe.

Ähnliche Artikel

Walsaison - auf den Spuren der Meeresriesen

Walsaison - auf den Spuren der Meeresriesen

Südafrika ist eine der besten Destinationen weltweit, um die grauen Meerestiere vom Land aus zu beobachten. Spektakulär sind die Sichtungen von Südlichen Glattwalen und Buckelwalen vor den Küsten des Western und Eastern Cape von Juli bis November.

Leatherback & Loggerhead Schildkröten Touren

Leatherback & Loggerhead Schildkröten Touren

Von November bis März kannst du an der Küste des iSimangaliso Wetland Park in KwaZulu-Natal ein ganz besonderes Naturschauspiel erleben: Dann erheben sich unzählige Leder- und Karettschildkröten aus dem Meer und ziehen an die Strände, um hier ihre Eier zu legen.

Ballonfahrt über Pilanesberg

Ballonfahrt über Pilanesberg

Safari aus der Vogelperspektive: Etwa eine Stunde dauert die entspannte Fahrt im Wind, auf der du mit etwas Glück Exemplare der Big Five beobachten kannst.

Meeresschildkröten beobachten

Meeresschildkröten beobachten

Küste des iSimangaliso Wetland Park ist die einzig verbliebene Brutstätte für Meeresschildkröten in ganz Afrika. Einmal im Jahr kommen sie hierher um ihre Eier zu legen.

Safari – Auf Den Spuren der Wildtiere

Safari – Auf Den Spuren der Wildtiere

Ein Safari­-Abenteuer in der südafrikanischen Wildnis ist ein Muss auf dem Reiseplan! Allein im Krüger Nationalpark kannst du knapp 150 unterschiedliche Säugetierarten und rund 500 Vogelarten erleben.

Besuch bei den Pinguinen in Boulders Beach und in der Algoa Bay

Besuch bei den Pinguinen in Boulders Beach und in der Algoa Bay

Das Wahrzeichen Kapstadts gilt auch als das „7 Weltwunder der Natur“.

Hermanus und die Wale

Hermanus und die Wale

­Vor der Küste von Hermanus sind die Sichtungen von Südlichen Glattwalen und Buckelwalen spektakulär. Von Juli bis November ziehen die Meeresriesen zur Walhauptstadt Südafrikas, um sich in den ruhigen Gewässern zu paaren.

Die Big Seven

Die Big Seven

Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant, Büffel, Haie und Wale: Das Eastern Cape ist die Provinz der Big Seven. Durch ihre Lage am Ende der Garden Route ist die Region um den Addo Elephant Nationalpark für Familien eine lohnenswerte Big 7 Safari­-Destination.

Südafrika in den sozialen Medien

Urheberrecht © 2019 South African Tourism
|Haftungsausschluss|Datenschutz|Impressum|Allgemeine Geschäftsbedingungen