Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
KwaZulu-Natal

Nur einen Luftsprung entfernt

Lifestyle
Durban
Abenteuer
Attraktionen
Unterhaltung
Gesundheit und Fitness
preiswert
Familienreisen
Reisen mit Kindern
Erreichbarkeit
Wasserabenteuer

DDie Sommer in KwaZulu-Natal sind oft sehr heiß – also nichts wie ab an den Strand zum Schwimmen und Surfen. Als Wellenreiter lohnt es sich hier früh aufzustehen, denn mit dem ersten Tageslicht rollen einige der besten Wellen an Land. Die Küste von KwaZulu-Natal ist in drei Abschnitte unterteilt: Durban, North Coast und die South Coast.

In Durban, auch Surf City genannt, gibt es die Golden Mile mit seinen perfekten Stränden, die zwischen einer Reihe von Piers zu finden sind. Alle bieten die perfekte Pause innerhalb der Stadt mit guten Wellengang in den Wintermonaten und aufgrund von Zyklonen über dem Ozean auch beachtlichen Wellen in den Sommermonaten

DDie beliebtesten Strände bei Surfern sind: Bay of Plenty, New Pier, North Beach,Wedge und Dairy Beaches. Weiter südlich in Richtung des Hafens an den Stränden uShaka und Vetch‘s sind die Bedingungen im Winter besser, wenn die Strömung um den Hafen und das Riff kommt.

Südlich des Hafens, entlang der Steilküste, findest du durchgehend gute Wellen an den Stränden von Ansteys, Cave Rock, Brighton und Garvies. Von diesen Stränden ist Cave Rock der mit den größten und besten Wellen, jedoch sollten hier nur erfahrene Surfer ins Wasser gehen, da es hier ein Riff gibt.

Wusstest du schon?
DDie ersten südafrikanischen Surf-Meisterschaften fanden 1966 in Durban statt.

DDie South Coast mit ihren zahlreichen Riffen und Stränden verspricht perfekte Wellentäler, insbesondere wenn du in den Sommermonaten im Meer bist bevor der Wind zu stark wird. In den Wintermonaten ist der Wellengang in der Regel immer recht stark.

Der erste Strand der South Coast ist Amanzimtoti, knapp 20 Minuten von Durban mit dem Auto entfernt, der gefolgt wird vom Warner Beach. Weiter südlich in Scottburgh sorgt der dauerhafte Right Point Break dafür, dass du immer jemanden im Wasser siehst, während man am Strand Happy Wanderers am Reef Break nur Surfer findet, wenn die Bedingungen wirklich perfekt sind.

Durban

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

NNoch eine Stunde weiter südlich gibt es zahlreiche gute Reef-to-Sand Surfspots, so zum Beispiel in Margate, Uvongo, St Michaels, Umzumbe und Lucien.

Surfspots nördlich von Durban, die du besuchen solltest sind: Ballito, Umdloti, Westbrook, Umhlanga, Salt Rock, Sodwana Bay und Richards Bay. Die lebhaftesten Strände sind Ballito und Umhlanga, mit einem quirligen Strandleben, zahlreichen Bars & Restaurants sowie vielen Übernachtungsvarianten. Nach Westbrook lockt eine Long Right, wenn der Wellengang nicht zu hoch ist.

Kontakte
Touren
Infrastruktur
Unterkünfte
Souvenirs

ähnliche Artikel

Adrenalingeladenes Abenteuer

Dusi Canoe Marathon

Adrenalingeladenes Abenteuer
Dusi Canoe Marathon

Der Januar in KwaZulu-Natal gehört den Paddlern. Mehr als 2.000 Kanu Fahrer messen sich mit dem Umgeni River, den Elementen und anderen Kanuten.

Adrenalingeladenes Abenteuer

Entlang der Elephant Coast in KwaZulu-Natal

Adrenalingeladenes Abenteuer
Entlang der Elephant Coast in KwaZulu-Natal

Die Elefanten­-Küste in KwaZulu­-Natal ist ein wahres Paradies! Hier kannst du viel erleben: Big Five­-Safaris, Wanderungen, Tiefseetauchen und Schildkröten­-Trekking.

Adrenalingeladenes Abenteuer

Ein Surfer-Leben in Durban

Adrenalingeladenes Abenteuer
Ein Surfer-Leben in Durban

"Paddle, paddle, paddle!": Bloggerin Kathrin erhält am Strand von Durban die erste Surf-Stunde ihres Lebens. Auf der Terrasse über JJ's Surfshop erfährt sie mehr über das Leben des Surfers JJ.

Adrenalingeladenes Abenteuer

Rendezvous mit einem Hai

Adrenalingeladenes Abenteuer
Rendezvous mit einem Hai

Ein bisschen Mut, ein bisschen Neugier und eine Prise Adrenalin sind das Rezept für diesen unvergesslichen Moment. Grafiker Thorsten W. schreibt über seinen atemberaubenden Tauchgang mit dem Weißen Hai.

Adrenalingeladenes Abenteuer

Nottingham Road – Englisches Landschaftsgefühl mit südafrikanischen Geschmack

Adrenalingeladenes Abenteuer
Nottingham Road – Englisches Landschaftsgefühl mit südafrikanischen Geschmack

Nottingham Road – Englisches Landschaftsgefühl mit südafrikanischen Geschmack

Adrenalingeladenes Abenteuer

Was auch immer dein Herz höher schlagen läßt - Südafrika hat es!

Adrenalingeladenes Abenteuer
Was auch immer dein Herz höher schlagen läßt - Südafrika hat es!

Ganz egal was deine Vorlieben sind, Südafrika ist ein unbegrenztes Outdoor-Paradies, das dir ein Gefühl von Freiheit und Lebensfreude vermittelt

Adrenalingeladenes Abenteuer

Entdecke das großartige Moses Mabhida Stadion

Adrenalingeladenes Abenteuer
Entdecke das großartige Moses Mabhida Stadion

Der Begriff „Kathedrale des Sports“ trifft auf das Moses Mabhida Stadion in Durban, das zum FIFA World Cup™ 2010 gebaut wurde, perfekt zu.

Südafrika in den sozialen Medien