Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück

SSüdafrika liegt auf der südlichen Erdhalbkugel, daher sind die Jahreszeiten entgegengesetzt zu denen in Europa. Wir haben also Sommer wenn bei euch Winter ist und wenn ihr euch über die Sonne freut, ist bei uns so etwas Ähnliches wie Winter. Unser Sommer beginnt im November und dauert bis Ende Februar, für euch eine hervorragende Zeit, dem kalten Winter zu entfliehen.

Je nachdem wo du dich in Südafrika aufhältst, liegen die Durchschnittstemperaturen im Sommer zwischen Minimum 15°C und maximal 35°C. Im Winter spielen sich die Temperaturen bei ca. 19°C bis 23°C ein. Vor allem die Nächte sind kühler, daher bring auf jeden Fall eine Jacke mit.

Die beste Reisezeit hängt davon ab, was du vor Ort planst. Wenn du beispielsweise auf Safari in Mpumalanga oder Limpopo gehen möchtest, bietet sich unser Winter von Juni bis August an. Diese Provinzen haben tagsüber trockenes und sonniges Wetter, nur die Nächte sind kühl. Tierbeobachtungen sind einfacher, da die Vegetation sehr niedrig ist und es nur noch wenige Wasserlöcher gibt, an denen sich das Wild versammelt.  Der Sommer im Buschland kann recht warm werden und bringt oft eine hohe Luftfeuchtigkeit mit sich. Falls es dich eher an den Strand zieht, besuch die Strände in und um Durban bzw. die der gesamten Küste von KwaZulu-Natal. Hier hast du im  „Winter“ tagsüber noch Durchschnittstemperaturen von ca. 26°C.

Ein Besuch in Kapstadt bietet sich vor allem im Frühling (Sep-Okt) oder im Herbst (April-Mai) an. Der Frühling ist besonders beeindruckend, da du Zeuge unserer einmaligen Wildblüte im Namaqualand werden kannst. Herbst bringt die erste Erfrischung nach den heißen Sommertagen und die Weinberge färben sich langsam in ihre Herbstfarben. Der Winter in Kapstadt (Juli-Aug) ist weniger attraktiv, da es durchaus nass, kühl und windig werden kann. Allerdings ist es auch die beste Zeit für Walbeobachtungen entlang der Walker Bay.

Finde deine Reisezeit

Südafrika ist das ganze Jahr über eine Reise wert. Wir zeigen dir, was du in welcher Saison in Südafrika erleben kannst.

Südafrika in den sozialen Medien

Urheberrecht © 2019 South African Tourism
|Haftungsausschluss|Datenschutz|Impressum|Allgemeine Geschäftsbedingungen