Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Mpumalanga

Nur einen Luftsprung entfernt

Abenteuer
Attraktionen
Geschichte
preiswert
Familienreisen
Reisen mit Kindern
Roadtrips

WWenn du die Mpumalanga Provinz besuchst, solltest du auch unbedingt einen Stopp an den Sudwala Höhlen einlegen - sie gelten als die ältesten Höhlen der Welt.

Du brauchst nicht besonders sportlich zu sein, um die Tropfsteinhöhlen zu erforschen. Am besten buchst du eine einstündige, geführte Tour durch das verzweigte Höhlensystem. Diese führt dich durch beeindruckende Felsformationen und die größte Kammer, die Owen Hall. Alternativ kannst du die zwischen vier bis sechsstündige „Crystal Tour“ buchen, hier musst du allerdings auf Händen und Knien die Höhle erkunden.

Wusstest du schon?
DDass die heimischen Fledermäuse in der Höhle 200 km pro Nacht zurücklegen und ihr Gesamtgewicht an Moskitos konsumieren?

OObwohl das Höhlensystem vor über 3000 Millionen Jahren entstand, ist es der Öffentlichkeit erst seit den 1960ger Jahren zugänglich. Unsere frühen Vorfahren die Homo Habilis lebten hier allerdings bereits vor 1,8 Millionen Jahren. Am Eingang der Höhlen sind heute die Werkzeuge der damaligen Steinzeitbewohner ausgestellt.

DDie einstündige Tour führt dich 600 Meter in die Höhlen und auf circa 150 Meter Tiefe. Die zentrale Kammer ist 70 Meter breit und 37 Meter hoch, eine perfekte Konzerthalle, die bis zu 500 Leuten Platz bietet. Die sogenannte Owen Hall verfügt über eine Art natürliche Klimaanlage und Frischluftzufuhr, so dass die Temperatur ganzjährig bei konstant 17 Grad liegt.

Sudwala Caves, Mpumalanga

Essen gehen
beste Reisezeit
Reisen in Südafrika

DDein Führer wird dich immer wieder auf natürlich entstandene Formationen aufmerksam machen und dir die über 150 Millionen Jahre alten Stalagmiten und Stalaktiten zeigen. Die Höhle beherbergt auch versteinerte Algen, die Collenia, aus der sich das Leben der Erde entwickelt haben soll. Der höchste Stalagmit ist 11 Meter hoch.

Gut zu Fuß und fit musst du für die einmal im Monat stattfindende Crystal Tour sein. Je nach Wasserstand dauert diese zwischen vier bis sechs Stunden und führt in die tiefer gelegenen Kammern, die teilweise nur kriechend zu erreichen sind. Die Tour ist sehr beliebt und sollte vorab gebucht werden.

 

Kontakte
Anreise
Beste Reisezeit
Interessantes in der Umgebung
Touren
Infrastruktur
Kosten
Länge des Aufenthaltes
Kleidung
Unterkünfte
Aktivitäten

ähnliche Artikel

Adrenalingeladenes Abenteuer

Komm mit ins Abenteuerland nach Hazyview

Adrenalingeladenes Abenteuer
Komm mit ins Abenteuerland nach Hazyview

Nur 40 km von Graskop findest du Hazyview, hier ist etwas mehr los als im beschaulichen Graskop.

Adrenalingeladenes Abenteuer

Was auch immer dein Herz höher schlagen läßt - Südafrika hat es!

Adrenalingeladenes Abenteuer
Was auch immer dein Herz höher schlagen läßt - Südafrika hat es!

Ganz egal was deine Vorlieben sind, Südafrika ist ein unbegrenztes Outdoor-Paradies, das dir ein Gefühl von Freiheit und Lebensfreude vermittelt

Adrenalingeladenes Abenteuer

Die Panorama Route – Staunen garantiert

Adrenalingeladenes Abenteuer
Die Panorama Route – Staunen garantiert

Der Name der Route spricht für sich. Hier eröffnen sich dir die schönsten Panoramen Südafrikas.

Südafrika in den sozialen Medien