Wähle dein Land und deine Sprache:

Afrika

  • Weltweit
  • Angola
  • Botswana
  • DRC
  • Äthiopien
  • Ghana
  • Kenia
  • Malawi
  • Mosambik
  • Namibia
  • Nigeria
  • Südafrika
  • Tansania
  • Uganda
  • Sambia
  • Zimbabwe

Der amerikanische Kontinent

  • USA
  • Argentinien
  • Brasilien

Der asiatisch-pazifische Raum

  • China
  • Indien
  • Japan
  • Südkorea
  • Australien

Europa

  • Frankreich
  • Deutschland
  • Italien
  • Niederlande
  • Großbritannien
Zurück
Eastern Cape

Nur einen Luftsprung entfernt

Reisebericht
Attraktionen
Tiere
Safari
Tagesausflug
Tierwelt

WWenn Du einem wilden Elefanten in die Augen schaust, erblickst Du darin seine ganze Seele – und Deine noch dazu.

„Er steht nur da und sieht mich an, mit einem Blick so klar wie das Wasser.“

Die buschigen Wimpern zucken, doch er zwinkert nicht einmal. Valli Moosa, der größte Elefantenbulle im Addo Nationalpark, hat mich im Visier. Seine Stoßzähne sind so groß wie Baumstümpfe. Es wäre ihm ein leichtes, unseren Jeep mit einem lässigen Kopfschütteln meterweit zu schleudern. Macht er aber nicht. Stattdessen schaut er neugierig auf den Rücksitz, wo ich kauere, stocksteif. Ich wage es nicht, mich zu bewegen.

GGesa Neitzel

Beruf: Reise-Bloggerin
Interessen: Schreiben, Entdecken, Abenteuer & Wildlife
Trip: Tagesausflug in den Addo Elephant National Park

ZZwischen mir und Valli Moosa ist kein Meter Platz mehr, nur die Autotür trennt uns noch voneinander -  und im Angesicht des Dickhäuters kommt die mir so dünn vor wie Papier.

Wie in sonst keinem Nationalpark sind die großen Riesen Afrikas im Addo Elephant Park gewöhnt an ihre zweibeinigen Besucher, die in Blechbüchsen vorbeifahren. Doch macht sie das nicht weniger wild.

Im Gegenteil:

„Das hier ist kein Zoo, das ist Elefantenland!“

"Angst habe ich nicht, vielmehr bin ich gebannt."

"Und gerade weil du dich so klein fühlst, fühlst du dich in diesem Moment ganz groß."

AAber der Mensch wird hier geduldet und so wird sich mit beiderseitigem Interesse neugierig beäugt. Zu Hunderten strömen die Elefanten an einem heißen Tag wie diesem ans große Wasserloch und bewegen sich dabei so leise, als hätten sie Watte unter den Füßen.

Wer einmal auf Tuchfühlung mit einem wilden Elefanten gegangen ist, der wird für immer verändert. Diese Majestät, dieser Riese, dieses unfassbar weise und ruhige Tier duldet Dich in seiner Nähe und auf einmal rückt alles in Dir an seinen Platz.

Über den Addo Elephant Nationalpark
Kontakte

Weitere Reiseberichte

Herzklopfen im Busch

Herzklopfen im Busch

Yvonne Zagermann ist Reisebloggerin und schreibt über ihr Herzklopfen in der Südafrikanischen Wildnis.

Herausforderung Cape Argus

Herausforderung Cape Argus

Die passionierte Radfahrerin Marlene nimmt zum ersten Mal am Cape Argus Race teil und erlebt – trotz teilweise 37° – eine tolle Stimmung und ein Radrennen über die Kaphalbinsel, das mit sensationellen Aussichten bietet.

Ein Surfer-Leben in Durban

Ein Surfer-Leben in Durban

"Paddle, paddle, paddle!": Bloggerin Kathrin erhält am Strand von Durban die erste Surf-Stunde ihres Lebens. Auf der Terrasse über JJ's Surfshop erfährt sie mehr über das Leben des Surfers JJ.

Grillen wie Südafrikaner

Grillen wie Südafrikaner

Petras deutsches Grillverhalten wurde durch Braai, dem südafrikanischen Grillen völlig auf den Kopf gestellt.

Die Braai Kultur Südafrikas

Die Braai Kultur Südafrikas

Braai bedeutet “Grill” auf Afrikaans. Zum Braai benötigt man nicht viel außer einem Holzkohlegrill, Kohle und einem guten Stück Fleisch, welches über der Glut vor sich hin brutzelt. Ein südafrikanisches Braai steht für Einheit, Tradition und Verbundenheit über alle Rassen, Ethnien und Gesellschaftsschichten hinweg.

Wayne Carpendales Südafrika

Wayne Carpendales Südafrika

Schauspieler und Moderator Wayne Carpendale erlebt bei seiner Reise durch Sun City, den Pilanesberg Nationalpark und Kapstadt die Vielfalt Südafrikas.

Der Sardine Run

Der Sardine Run

Autorin Silke Ptaszynski erlebt den Sardine Run mit. Jagende Haie, Defline und Albatrosse Ein unvergessliches Erlebnis für Sealife-Lover.

Blumen soweit das Auge reicht

Blumen soweit das Auge reicht

Autorin Marlene schreibt über ihren Besuch West Coast National Park.

Finde dein passendes Reiseangebot

Western Cape
Was CHF 147
Now CHF 147

Private Safaris: Apartment @ Signal Hill Private Safaris Collection

Western Cape
Was CHF 147Now CHF 147
Private Safaris: Apartment @ Signal Hill Private Safaris Collection

3 Nächte | exkl. Flug - Exklusives Appartment in Kapstadt -Mit Freunden im gleichen Apartment übernachten -Vom Balkon auf das Meer und den Tafelberg schauen -Wenige Schritte zu den besten Restaurants

Western Cape
EUR 730

Afrika Erfahren: Garden Route zum Kennenlernen

Western Cape
EUR 730
Afrika Erfahren: Garden Route zum Kennenlernen

11 Tage | exkl. Flug - Mietwagenreise ab Kapstadt bis Port Elizabeth - 2 Tage Safari inklusive - entspanntes Reisen durch kurze Etappen

Western Cape
CHF 7750

Dreamtime Travel: Fairtrade Mietwagenreise

Western Cape
CHF 7750
Dreamtime Travel: Fairtrade Mietwagenreise

28 Tage | inkl. Flug - Traumhafte Fairtrade Mietwagenreise zu den Naturschönheiten Südafrikas: Kapstadt - Garden Route - Wild Coast - Krüger Region - Johannesburg.

Western Cape
CHF 1280

Knecht reisen: Traumhafte Garden Route

Western Cape
CHF 1280
Knecht reisen: Traumhafte Garden Route

10 Tage I exkl. Flug - Mietwagen durch von Kapstadt ins Weingebiet und entlang der Gartenroute bis zum Kariega Private Game Reserve

Gauteng
EUR 1995

Impala Tours: Krügerpark - Gartenroute - Kapstadt

Gauteng
EUR 1995
Impala Tours: Krügerpark - Gartenroute - Kapstadt

Individuelle Mietwagenreise von Johannesburg - Blyderiver Canyon - Safarierlebnis im Krügerpark - Gartenroute: Knysna - Oudtshoorn - Kapstadt

Western Cape
EUR 1126

Explorer Fernreisen: Südafrika für Gourmets

Western Cape
EUR 1126
Explorer Fernreisen: Südafrika für Gourmets

11 Tage |exkl. Flug: Kapstadt - Constantia Valley - Wellington - Franschhoek - Swellendam - Garden Route - Plettenberg Bay - Port Elizabeth - Addo Elephant Nationalpark - Port Elizabeth

Western Cape
EUR 2389

FTI Touristik: Malerisches Südafrika

Western Cape
EUR 2389
FTI Touristik: Malerisches Südafrika

16 Tage | exkl. Flug: Busrundreise in kleiner Gruppe (max. 14 Teilnehmer) wo mit Deutschem Reiseleiter die auch abgelegeneren Highlights des Landes besucht werden - z.B. die magische Wild Coast.

Eastern Cape
EUR 3099

Boomerang Reisen: Green Season in Südafrika

Eastern Cape
EUR 3099
Boomerang Reisen: Green Season in Südafrika

17 Tage | inkl. Flug: Garden Route - Winelands - Kapstadt - Makalali Private Game Reserve

Weitere Wildlife Artikel

Walsaison - auf den Spuren der Meeresriesen

Walsaison - auf den Spuren der Meeresriesen

Südafrika ist eine der besten Destinationen weltweit, um die grauen Meerestiere vom Land aus zu beobachten. Spektakulär sind die Sichtungen von Südlichen Glattwalen und Buckelwalen vor den Küsten des Western und Eastern Cape von Juli bis November.

Leatherback & Loggerhead Schildkröten Touren

Leatherback & Loggerhead Schildkröten Touren

Von November bis März kannst du an der Küste des iSimangaliso Wetland Park in KwaZulu-Natal ein ganz besonderes Naturschauspiel erleben: Dann erheben sich unzählige Leder- und Karettschildkröten aus dem Meer und ziehen an die Strände, um hier ihre Eier zu legen.

Ballonfahrt über Pilanesberg

Ballonfahrt über Pilanesberg

Safari aus der Vogelperspektive: Etwa eine Stunde dauert die entspannte Fahrt im Wind, auf der du mit etwas Glück Exemplare der Big Five beobachten kannst.

Meeresschildkröten beobachten

Meeresschildkröten beobachten

Küste des iSimangaliso Wetland Park ist die einzig verbliebene Brutstätte für Meeresschildkröten in ganz Afrika. Einmal im Jahr kommen sie hierher um ihre Eier zu legen.

Safari – Auf Den Spuren der Wildtiere

Safari – Auf Den Spuren der Wildtiere

Ein Safari­-Abenteuer in der südafrikanischen Wildnis ist ein Muss auf dem Reiseplan! Allein im Krüger Nationalpark kannst du knapp 150 unterschiedliche Säugetierarten und rund 500 Vogelarten erleben.

Besuch bei den Pinguinen in Boulders Beach und in der Algoa Bay

Besuch bei den Pinguinen in Boulders Beach und in der Algoa Bay

Am Strandabschnitt Foxy Beach kannst du dich der Pinguin-Kolonie über Holzstege nähern, die zum Schutz der Tiere angelegt wurden.

Hermanus und die Wale

Hermanus und die Wale

­Vor der Küste von Hermanus sind die Sichtungen von Südlichen Glattwalen und Buckelwalen spektakulär. Von Juli bis November ziehen die Meeresriesen zur Walhauptstadt Südafrikas, um sich in den ruhigen Gewässern zu paaren.

Die Big Seven

Die Big Seven

Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant, Büffel, Haie und Wale: Das Eastern Cape ist die Provinz der Big Seven. Durch ihre Lage am Ende der Garden Route ist die Region um den Addo Elephant Nationalpark für Familien eine lohnenswerte Big 7 Safari­-Destination.

Südafrika in den sozialen Medien